Hydronade® Magnesium | H2 – Brausetabletten

57,00 

Die Hydronade® Magnesium – Wasserstoff Sprudeltabletten bieten aber eine sehr praktische und ansprechende alternative Möglichkeit zum Wasserionisierer oder Wasserstoff Booster. Denn die wesentlichen Bestandteile dieser Wasserstoffbrause sind Magnesium, Apfelsäure und Weinsäure, also chemische Stoffe, die wir aus der täglichen Nahrung kennen und eher als wünschenswert ansehen. Durch ihre raffinierte Formel setzen die hydronade® Magnesium – H2 Sprudeltabletten nicht nur eine maximale Ausbeute an molekularem Wasserstoff frei, der sich perfekt im Wasser löst, sondern geben dem Wasser auch eine angenehme, ganz leicht nach Apfel und Traube schmeckende Note.

 

Lieferzeit: Sofort 1-2 Tage DHL

Produktbeschreibung

Hydronade® Magnesium – H2 Brausetabletten zur Herstellung von magnesiumhaltigem Wasserstoffwasser

GrünePerlen & Aquacentrum favorisiert die physikalische Herstellung von Wasserstoffwasser (Hydrogen Rich Water, HRW) durch die bewährten Techniken der Diaphragma- und der PEM-Zellen Elektrolyse. weil die physikalische Elektroaktivierung keine Zugabe von chemischen Stoffen ins Wasser erfordert. Sie funktioniert dadurch, dass dem Wasser bestimmte Bestandteile wie Säure und Gase (Sauerstoff) zugunsten von sich bildenden Gasen (H2) und Basen (OH- -Ionen) entzogen werden.

Die hydronade® Magnesium – Wasserstoff Sprudeltabletten bieten aber eine sehr praktische und ansprechende alternative Möglichkeit zum Wasserionisierer oder Wasserstoff Booster. Denn die wesentlichen Bestandteile dieser Wasserstoffbrause sind Magnesium, Apfelsäure und Weinsäure, also chemische Stoffe, die wir aus der täglichen Nahrung kennen und eher als wünschenswert ansehen. Durch ihre raffinierte Formel setzen die hydronade® Magnesium – H2 Sprudeltabletten nicht nur eine maximale Ausbeute an molekularem Wasserstoff frei, der sich perfekt im Wasser löst, sondern geben dem Wasser auch eine angenehme, ganz leicht nach Apfel und Traube schmeckende Note.

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir Ihnen nach langen Testreihen, mit diesem für Aqacentrum in Canada exklusiv hergestellten Produkt, mit einem Gehalt von 80 mg Magnesium/Tablette nicht nur die leistungsfähigste Wasserstofftablette, sondern auch die wohlschmeckendste präsentieren können.

Henry-Cavendish-und-William-Henry-Wissenschaftler-Wasserstoff

Die Wissenschaftler | Henry Cavendish und William Henry

Henry Cavendish (links), der zu seiner Zeit reichste Bewohner Londons, widmete sich ausschließlich der Wissenschaft und entdeckte den Wasserstoff als „inflammable air“. Sein Landsmann William Henry (rechts) entdeckte das Gesetz der proportionalen Gasverteilung zwischen Flüssigkeit und darüber liegender Atmosphäre.

proportionale-Gasverteilung-in-Fluessigkeiten-und-ultrakleie-Wasserstoff-Gasblasen
Hydronade® umgeht dieses Gesetz durch ultrakleine Gasblasen. Dies erhöht die Haltbarkeit von Wasserstoffwasser.

Zahlreiche Wasserstoff-Tabletten getestet – die beste, auch in Sachen Geschmack, für Sie ausgesucht

hydronade® Tabs brauchen etwa 5 Minuten bis zur vollständigen Auflösung im Wasser.

Hydronade-H2-Magnesium-Sprudeltabletten-Messwert-e1502923767932-1024x660

Selbst, wenn Sie einen ganzen Liter verwenden, erreichen Sie dank der revolutionären Formel noch die Vollsättigung von 1,6 mg Wasserstoff. Dies erreichen bei weitem nicht alle auf dem Markt erhältlichen Wasserionisierer, Wasserstoff-Infusionsmaschinen oder PEM Booster. In unserem Sortiment schaffen das z.B. der und der AquaVolta Age2Go 2.8, der Hydrogen Age2Go und der Aqualiving BlueBalance Wasserstoffbooster. Andere Wasserstoff-Tabletten bringen es meist nur auf 1,0 bis 1,2 mg / Liter. (In der wissenschaftlichen Literatur zur Wasserstoffsättigung werden 0,5 mg pro Liter als das Minimum für „therapeutical benefits“ angesehen.) | Die hydronade® H2 Magnesium Wasserstofftabletten können durch Verringerung der Wassermenge auf minimal 0,2 Liter auch sehr hohe Wasserstoffkonzentrationen von bis zu 10 ppm erreichen, ohne dass ein höherer atmosphärischer Druck erzeugt werden muss.

Anwendungsempfehlung Hydronade® Magnesium H2 Wasserstoff-Tabletten:

  • 1 Tablette vollständig (3-5) Minuten lang in Trinkwasser (0,2 bis 1 Liter) auflösen. Am Schluss sanft umrühren um Trübung und anfallende Magnesium-Schaumbildung zu beseitigen.
  • zeitnah trinken oder in vollständig gefüllte Glas- oder Edelstahlflasche luftlos einfüllen und verschlossen bis zu drei Tage aufbewahren.
  • Vor dem Trinken nicht erhitzen. Kühlen nach Belieben möglich.

Dosierung hydronade® H2 Wasserstoff-Tabletten:

Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Erwachsene eine tägliche Magnesiumaufnahme von 300-400 mg. Da die Tabletten 80 mg Magnesium enthalten beträgt die maximal empfehlenswerte Tagesdosis 4 Tabletten. Zur Ergänzung (bei fehlender Magnesiumzufuhr durch Nahrung oder anderer Getränke) empfehlen wir, 1 bis 3 H2-Sprudeltabletten täglich in nicht erhitztem Trinkwasser aufzulösen und anstelle anderer Getränke zu konsumieren. Neben Leitungswasser – möglichst gefiltert – können Sie auch Mineralwasser, basisches Aktivwasser aus einem Wasserionisierer oder Umkehrosmose Wasser zum Auflösen der H2 Brausetabletten verwenden. Lösen Sie bitte immer nur eine Tablette auf.

Inhalt pro Dose | Bestandteile je Tablette:

  • 60 Sprudeltabletten zur Auflösung in Trinkwasser
  • Hauptbestandteil Magnesium (80mg)
  • Apfelsäure
  • Weinsäure
  • Natrium Stearyl Fumarat (E470a), hergestellt aus pflanzlichen Fetten (vegan).

Sicherheitshinweis: