Trinkwassersystem Silver Bar Premium | Auftischsystem mit 4 Wassersorten

1.799,00 2.620,00 

-10-13%

Der Auftischfilter Silver Bar (Pro) ist eine kompakte und schnell zu installierende Auftisch Osmose Filteranlage. Für die Installation verbinden Sie mittels des mitgelieferten Eckventils den Schlauch mit dem Zulauf mit der Kaltwasserleitung. Mit einer Filterleistung von bis zu 1L pro Minute ist die Auftischanlage sehr leistungsstark. Mit der Aqua Touch Filteranlage können Sie  4 unterschiedliche Wasserarten und Temperaturen herstellen: stilles raumtemperiertes Wasser für die Zubereitung von z.B. Babynahrung, stilles heißes Wasser für z.B grünen Tee (Heißwasser nur in Silver Bar Pro verfügbar), stilles gekühltes Wasser  und gekühltes Wasser mit Kohlensäure. Außerdem ist die Anlage  mit einem WLAN Modul ausgestattet über das Sie sich via App, jederzeit über die Wasserqualität und den Wechsel der Filter informieren können. Unser Meinung zur Silver Bar und Silver Bar Pro: Die Silver Bar läßt keine Wünsche offen und ist das ideale Gerät für den Einsatz im Gewerbe.

Lieferzeit: 5-8 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Produktbeschreibung

Der Auftischfilter Silver Bar (Pro) ist eine kompakte und schnell zu installierende Auftisch Osmose Filteranlage. Für die Installation verbinden Sie mittels des mitgelieferten Eckventils den Schlauch mit dem Zulauf mit der Kaltwasserleitung. Mit einer Filterleistung von bis zu 1L pro Minute ist die Auftischanlage sehr leistungsstark. Mit der Aqua Touch Filteranlage können Sie  4 unterschiedliche Wasserarten und Temperaturen herstellen: stilles raumtemperiertes Wasser für die Zubereitung von z.B. Babynahrung, stilles heißes Wasser für z.B grünen Tee (Heißwasser nur in Silver Bar Pro verfügbar), stilles gekühltes Wasser  und gekühltes Wasser mit Kohlensäure. Außerdem ist die Anlage  mit einem WLAN Modul ausgestattet über das Sie sich via App, jederzeit über die Wasserqualität und den Wechsel der Filter informieren können. Unser Meinung zur Silver Bar und Silver Bar Pro: Die Silver Bar läßt keine Wünsche offen und ist das ideale Gerät für den Einsatz im Gewerbe. Artikel: Gefiltertes Leitungswasser | Warum sind Wasserfilter sinnvoll?

Was ist der Sogenannte TDS Wert von dem oft gesprochen wird?

TDS MessgerätDer TDS Tester bestimmt die Anzahl der leitenden Teilchen im Wasser. Die Maßeinheit ist PPM (Parts per Million). Nach dem Einschalten und durch eintauchen des PPM Messgerätes bis zur aufgedruckten Markierung, können Sie im Display ablesen, wie hoch die Anzahl der leitenden Teilchen (PPM) in Ihrem Wasser ist. Je nach Region und Bezirke können die Angaben sehr variieren. Das Gerät muss nicht kalibriert werden und kann somit sofort eingesetzt werden.

 

Highlights der Auftischanlage Silver Bar / Silver Bar Pro

  • stilles raumtemperiertes Wasser – kalkfrei, frisch & lecker
  • stilles heißes Wasser – z.B. für die Zubereitung von Tee (Heißwasser nur in Silver Bar Pro)
  • stilles gekühltes Wasser – optimal an heißen Tagen
  • gekühltes Wasser mit Kohlensäure – für alle die das Prickeln lieben
  • WLAN Modul zur Überprüfung der Filter
  • inkl. 3kg Kohlensäure Patrone
  • innerhalb weniger Minuten montiert und einsatzbereit
  • UV Lampe 
  • Anzeige für den Filterwechsel 
  • Membranfiltration – Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden. Das Wasser im Tank wird membranfiltriert, so erhalten Sie reines Wasser, frei von jeglichen Zusatzstoffen wie Kalk, Nitrat oder Medikamentenrückständen.
  • Bequem – Leckeres Wasser auf Knopfdruck. Die Füllmengen pro Wassertemperatur sind frei programmierbar. Nie wieder Wasserkisten schleppen.

Achtung die Heißwasserfunktion ist nur in der Silver Bar Pro verfügbar

Was ist Umkehrosmose? Bei der Umkehrosmose wird Rohwasser gegen eine synthetische, semipermeable (halbdurchlässige) Membran gepresst, die für Wassermoleküle durchlässig ist, für Unreinheiten des Rohwassers jedoch nicht. Auf der anderen Seite der Membran sammelt sich daher nur sauberes Wasser. Die Verunreinigungen werden vom sauberen Wasser getrennt und in den Abfluss bzw Tank geleitet. Durch die Feinheit der Membran in den Osmoseanlagen wird nur die Größe des Wassermoleküls durch gelassen, dadurch werden die Verunreinigungen aus dem Wasser entfernt. Um das ungefilterte Wasser durch die Membran zu drücken reicht bereits ein Wasserleitungsdruck von 3 bar aus. Mit einer Boosterpumpe bei Direktflussanlagen ist der Druck höher und es kann ein besseres Reinwasser/Abwasserverhältnis erzielt werden. Bei pumpenlosen Systemen liegt das Reinwasser/Abwasserverhältnis meist bei 1:7 bis 1:3, bei Direktflussanlagen geht das  Verhältnis bis auf 1:1 herunter. Das Verfahren der Umkehrosmose ist daher geeignet, um ein reines Trinkwasser zu erhalten. Die Umkehrosmose entfernt alle Schadstoffe wie z.B. Uran, Nitrat, Nitrit, Fungizide, Herbizide, Medikamentenrückstände, Hormone, Asbest, Keime, Bakterien, Mikroplastik, etc. aus dem Wasser. Dieser Filterprozess kann sogar Nanopartikel & radioaktive Teilchen aus dem Wasser filtern. Dies ist außerdem  das einzigste Verfahren, um ein absolut reines Trinkwasser zu erhalten. Schadstoffe wie z.B. Schwermetalle, Uran, Nitrat, Nitrit, Phosphate, Sulfate, Flouride, Fungizide, Herbizide, Pestizide, Medikamentenrückstände, Hormone, Asbest, Keime, Bakterien, Viren,  Mikroplastik, Chloroform, Chlor, Glyphosat, Nanoteilchen, Metalle, Mineralien, u.v.m.. können mit einer Osmoseanlage aus dem Wasser gefiltert werden. Im Prinzip wird alles aus dem Wasser herusgelöst, dessen Molekülgröße über der von Wassermolekülen liegt unterm Strich kann man sagen, dass Umkehrosmosefilterung das reinste Trinkwasser liefert.  | Artikel: Gefiltertes Leitungswasser | Warum sind Wasserfilter sinnvoll?

Tipp: Wechseln Sie Vorfilter, wenn nur noch wenig oder kein Wasser mehr abgegeben wird, in jedem Fall aber spätestens nach 6 Monaten. Die Membran sollten Sie spätestens nach 2 Jahren erneuern.

Der Auftischfilter Silver Bar (Pro) – betriebsbereit in 2 Minuten

Anwendungsbereich: Auftischgerät mit Osmosefiltermembran zum Anschluß an das Stromnetz.

Ausführung: Installationsfertige Osmoseauftischanlage zur sofortigen Verwendung.

Funktion der Umkehrosmoseanlage:

Die Umkehrosmose-Anlage besteht aus 4 Filterstufen:

  • Filterstufe 1: Vorfilter Sediment-Filter 5 Mikrometermembran_flexible
    Material = besteht aus Kunststofffasern
    Dieser Filter filtert alle groben Partikel, wie Rost, Kalk, und Sand aus dem Wasser.

 

  • Filterstufe 2: Das Herzstück RO-Membran
    Material = Polyamid Membran
    Sie entfernt etwa 96 Prozent aller Fremd- und Schadstoffe aus dem Leitungswasser. Gänzlich gefiltert oder zum Großteil reduziert werden beispielsweise: Aluminium, Ammoniak, Calcium, Chrom, Cyanid, Zink, Cadmium, Mangan, Magnesium, Kupfer, Nickel, Blei, Silber, Strontium, Eisen, Uran, Pestizide, Bakterien, Viren und Medikamentenrückstände. Die Aufgabe der 3 vorhergehenden Filterstufen besteht nur darin, der Membran die Arbeit leichter zu machen. Sie ist es, die uns das so reine und gesunde Wasser produziert.

 

  • Filterstufe 3: Aktivkohle-Nachfilter:
    Material = Aktiv-Kohle-Block
    Er entfernt Restchlor und verbessert den Geschmack.

 

  • Filterstufe 4: Antibakterieller Filter
    Material = Aktivkohle plus Silberpartikel
    Dieser Filter hält die Wasserqualität des gefilterten Wassers in den Wassertanks stabil und keimfrei

 

Technische Daten:

  • Maße Anlage: (B x H x T) 230 x 380 x 380 (Angabe in cm)
  • empfohlener Filterwechsel per DIN: alle 6 Monate
  • empfohlener Membranwechsel: alle 2 Jahre (empfohlen wg. Keimbelastung)
  • maximale Halbarkeit der Membran: ca. 2-5 Jahre
  • Verhältnis Osmosewasser/Abwasser: ca. 1:1
  • Das Gerät hat eine edle silber matte Front
  • Moderne Touch Technologie (Touch Bedienung über Touch Display)
  • Garantie 24 Monate auf die Elektronik und alle anderen Bauteile.

Leistung: Ca 1000ml in der Minute
Gewicht: 7,1kg
Maße: (B x H x T) 230 x 380 x 380

weitere Interessante Artikel für die Aufbereitung von Wasser 

Zusätzliche Information

Konfiguration

ohne, mit TDS Messgerät