UMH Master Gold 1/2 Zoll | speziell für bestehende Filtersysteme

1.290,00 

UMH Master Gold bietet hochwertige Wasserverwirbelung, Wasserenergetisierung & Kalkumwandlung speziell für bestehende Filtersysteme. Das UMH Master Gold 1/2 Zoll (24 kt. hartvergoldet) wurde speziell für bestehende Filtersysteme entwickelt. Unsere Empfehlung für Nutzer von Umkehrosmoseanlagen, da das Energiefeld des UMH Master Gold besonders stark ist und die völlig kaputte Struktur von Osmosewasser wieder in Ordnung bringen kann. Das aus Messing gefertigte Gerät und vollvergoldete Gerät ist mit einer speziellen Edelsteinkomposition bestückt. Zusätzlich sorgen im Inneren des Gerätes ein hyperbolischer Strömungszyklus und handgefertigte Phiolen für ein hochstabiles Energiefeld. Mit diesem Einbaugerät genießen Sie die Vorteile natürlichen Wassers in Quellwasserqualität. Setzten Sie das Gerät einfach nach der letzten Filterstufe Ihrer Wasserfilteranlage und vor den Wasserhahn. Bitte beachten Sie, daß bei Osmoseanlagen unbedingt eine Kartusche zur  pH-Wert Korrektur & Remineralisierung sinnvoll ist!

Produktbeschreibung

UMH Master Gold 1/2 Zoll | speziell für Filtersysteme wie Osmose & Carbonit

Das UMH Master Gold 1/2 Zoll wurde speziell für bestehende Filtersysteme entwickelt. Unsere Empfehlung für Nutzer von Umkehrosmoseanlagen, da das Energiefeld des UMH Master Gold besonders stark ist und die völlig kaputte Struktur von Osmosewasser wieder in Ordnung bringen kann. Das aus Messing gefertigte Gerät und vollvergoldete Gerät ist mit einer speziellen Edelsteinkomposition bestückt. Zusätzlich sorgen im Inneren des Gerätes ein hyperbolischer Strömungszyklus und handgefertigte Phiolen für ein hochstabiles Energiefeld. Mit diesem Einbaugerät genießen Sie die Vorteile natürlichen Wassers in Quellwasserqualität. Das UMH Master Gold in der 1/2 Zoll Gold Variante (24 kt. hartvergoldet) kann optimal für die energetische Aufbereitung nach einer Osmoseanlage oder anderen Filtersystemen genutzt werden. Setzten Sie das Gerät einfach nach der letzten Filterstufe Ihrer Wasserfilteranlage und vor den Wasserhahn. Bitte beachten Sie, daß bei Osmoseanlagen unbedingt eine Kartusche zur  pH-Wert Korrektur & Remineralisierung sinnvoll ist!

Einsatzbereiche

  • Das UMH Master Gold 1/2 Zoll Gold (24 kt. hartvergoldet) ist optimal für die Nutzung nach Filtersystemen. Das UMH Master Gold ist das eigentliche Ur-Gerät von UMH von dessen Energiespektrum sich alle anderen Geräte ableiten. Wir empfehlen dieses Gerät vor allem in Kombination mit Umkehrosmose Filtersystemen für eine vollspektrale Vitalisierung.

Vorteile

  • Löschung der Schadstofffrequenzen
  • Übertragung aufbauender Energien beim Trinken, Baden und Duschen
  • Zellgängiges Wasser mit Quellwasserstruktur – Spürbar weicher und frischer Geschmack
  • Kalksteinlösend und -hemmend
  • Verringerter Waschmittelbedarf
  • Schutz für Rohrleitungen und Geräte
  • Ohne Strom, ohne Chemie, ohne Magnete
  • Wartungsfrei

Garantie

  • 5 Jahre Garantie auf Funktion und Gerätetechnik
  • 5 Monate Geldrückgabegarantie bei nicht zufriedenstellender Wirkungsweise

Download: UMH Master Datenblatt

Wie funktioniert die UMH-Technologie?

Funktionsbeschreibung für die UMH-Wasseraufbereitungsgeräte

Durchfließendes Leitungswasser wird zunächst zentripetal verwirbelt und in kleine Teilströme zerlegt. Nun durchläuft das Wasser ein hochwirksames Schwingungsfeld, welches durch speziell informierte Flüssigkeiten, Edelsteine und weitere natürliche Energieträger erzeugt wird. Die so erreichte Oberflächenvergrößerung und die Veränderung der Kristallstruktur macht das Wasser spürbar weicher.
 
Durch die direkte Berührung mit dem Energiefeld findet eine sichere Übertragung bioenergetischer Felder statt. Hierdurch wird eine positive Neuordnung der physikalischen Struktur des Wassers erreicht. Gleichzeitig werden die Schadstoffinformationen im Wasser nachweislich gelöscht (Gutachten Dr. Ludwig und Dr. Kohfink). Genießen Sie frisches Wasser nach dem Vorbild unserer Natur.

UMH_Funktionsschema_mit_H2O

Die nun in den Clustern gespeicherten, aufbauenden Schwingungen geben ihre Energie an die mit dem Wasser in Berührung kommenden Organismen ab. Eine Verbesserung der Zell- sowie Biokommunikation aller Lebensteile, die ja zu einem großen Anteil aus Wasser bestehen, wird dadurch erreicht. Die in den UMH-Wasseraufbereitungsgeräten vorhandenen Energiefelder sind so angeordnet, dass das Wasser von diesen Feldern zur Gänze erfasst wird. Die Aufspaltung des Wasserstromes in laminare Teilströme erhöht die Wirksamkeit der Energieübertragung.

Als Folge dieser Einwirkungen ergibt sich zudem eine Veränderung der Kristallstruktur sowie eine Verschiebung der Kristallformen in Richtung rhomboedrischer, kompakter Formen bei den Härtebildnern. Diese neuen kristallinen Strukturen, – die nur nach Durchfluß durch das UMH-Wasserenergetisierungsgerät im Mikroskop deutlich von den normalerweise in harten Wässern entstehenden Kristallaggregaten des Kalziumcarbonats erkennbar sind -, verhindern die Bildung festhaftender Abschei- dungen in der Wärme. Es wird dadurch sowohl die Bildung fester Beläge (Kesselstein) vermieden als auch ein stetiger Abbau bereits vorhandener fester Abscheidungen erreicht und damit die volle Funktionsfähigkeit der mit aufbereitetem Wasser betriebenen Geräte erhalten bzw. allmählich wieder hergestellt. Feste Ablagerungen in Boilern, Rohrleitungen usw. werden durch das behandelte Wasser in sandige, poröse Rückstände umgewandelt. Eine erneute Ablagerung wird weitgehend unterbunden.

Vom TÜV Bayern SZA auf Drucksicherheit und Lebensmittelechtheit geprüft.

Zusätzliche Information

Version:

1/2 Zoll Gold (24kt. hartvergoldet), 1/2 Zoll Gold inkl. Wandhalterung (24kt. hartvergoldet)

Zubehör:

Adapter für 3/8 Zoll Flexschlauch (z.b. Carbonit), Adapter für Osmoseanlagen (1/4 Zoll)